AGB

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung und der Bezahlung der Teilnahmegebühr, erklärt sich der/die Teilnehmer/-in mit folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

  • Teilnehmende der Weight Loss Challenge werden über einen definierten Zeitraum von 8 Wochen während Outdoor-Trainings sowie wöchentlichen Ernährungscoachings betreut.
  • Der Preis für die Teilnahme an der Weight Loss Challenge Basel beträgt Fr. 690.- und beinhaltet die auf der Homepage erwähnten Leistungen von Seiten der Weight Loss Challenge.
  • Das Mindestalter für eine Teilnahme an der Weight Loss Challenge beträgt 18 Jahre.
  • Die Anmeldung für die Weight Loss Challenge ist nur per Internet möglich und die Bezahlung der Teilnahmegebühr erfolgt via Banküberweisung: IBAN Nr. CH22 0844 0258 5054 8200 1
  • Um die Gewinner der Weight Loss Challenge ermitteln zu können, wird bei allen Teilnehmenden am Anfang und am Ende das Körpergewicht festgehalten.
  • Die Naturalpreise werden an die Frau oder den Mann mit dem grössten prozentualen Gewichtsverlust am Ende der Challenge in Form von Gutscheinen übergeben.
  • Der Gewinner und die Gewinnerin erhalten Naturalpreise der Sponsoren im Wert bis zu Fr. 2’000.-.
  • Die Naturalpreise können nicht in Bargeld ausbezahlt werden.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der/Die Teilnehmer/-in trainiert ausdrücklich auf eigene Gefahr, der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab. Ausserdem liegt die Verantwortung einer vorherigen ärztlichen Überprüfung des Gesundheitszustandes bei den Teilnehmenden.
  • Es ist nach Anmeldung keine Rückerstattung vorgesehen, es sei denn, es kann ein ärztliches Zeugnis vorgewiesen werden. Es gibt jedoch keine Rückerstattung, wenn einzelne Trainings oder Coachings nicht wahrgenommen werden können. Ausserdem wird weder der ganze noch ein Teil der Teilnahmegebühr zurückerstattet, wenn keine Gewichtsreduktion erzielt werden konnte.
  • Das Weight Loss Challenge Team ist berechtigt, bei entsprechenden gesundheitlichen Anzeichen die Teilnahme bzw. Fortsetzung der Teilnahme an der Veranstaltung zu untersagen, dies zum Schutze der Teilnehmenden.
  • Die während der Weight Loss Challenge gemachten Fotos und Filmaufnahmen können bei Interesse an Sponsoren für Eigengebrauch sowie Werbezwecke weitergegeben werden.
  • Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmenden einverstanden damit, dass die jeweiligen Kontaktdaten an Sponsoren weitergegeben werden.
  • Der/Die Teilnehmer/-in erklärt sich einverstanden damit veranstaltungsrelevante Informationen per Post, E-Mail oder WhatsApp zu bekommen.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, kurzfristige Änderungen vorzunehmen. Diese werden den Weight Loss Challenge Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Programmänderungen örtlich und/oder terminlich durchzuführen, ohne dass dadurch ein Rückerstattungsanspruch entsteht.
  • Das Ausfüllen des Personalblatt ist essentiell für die Teilnähme. Der Teilnehmer hat nach Anmeldung eine Frist von zwei Wochen, um das Formular einzureichen. Wird diese Frist missachtet, so behält sich der Organisator vor, die Anmeldung zu sistieren.